SV W�lf | Home | News per EMail bestellen | Liste | Admin |
Monday, September 24th  
Unglaublich. 16 Tore in Rudolphshan

Unglaublich. 16 Tore in Rudolphshan
Das gab es noch nie. 16 Tore in der Kreisliga C3.
Im Spiel gegen Michelsrombach/Rudolphshahn gewann die 2te Mannschaft des SV Wölf mit 16:1 Toren. Der bislang höchste Sieg der zweiten.

Allein 6 Tore shoß Janik Rumpeltes mit 6 Toren.
(7') Malte Loebel, (15', 22', 52', 70', 72', 85') Janik Rumpeltes, (23', 35', 76') Julian Schäfer, (43') Sascha Larbig, (44', 55', 73') Marius Wassermann, (60') Tristan Möller, (77') Stephen Klein.

Der bislang höchste Sieg ist aber nicht aussergewöhnlich. Mit 59:9 Toren steht die Zweite mit 26 Punkten auf Platz 1 und das in nur 10 Spielen.

Auch in der letzten Saison wurde mit 10:0 gewonnen.

Die letzten höchsten Siege:

So, 22.10.17 | 11:00 Meisterschaftsspiel Herren
SG Michelsromb/​Rudol III : SV Wölf II    1:16

So, 08.10.17 | 13:15 SV Wölf II : SG Lauter III 12:1

Sa, 14.05.16 | 16:15 SV Wölf II : TSV Arzell II   10:0

So, 09.04.17 | 13:15 SV Wölf II :       SG Michelsromb/Rudol
Diese Seite wird bei Tophoster.de mit 100% Oköstrom betrieben!